•  
  •  
Tips / Infos


Warum lässt man sich die Nägel machen?

Wenn die eigenen Nägel sehr brüchig und dünn sind, eignet sich eine Nagelmodellage sehr gut. Der Naturnagel wird gestärkt und dies ermöglicht auch das Tragen von "längeren" Nägeln.  

Mit der Modellage sind die Nägel sehr pflegeleicht, das Feilen entfällt und man kann im täglichen Umgang nahezu alles machen, ohne dass ein Nagel bricht. Auf chlorhaltige oder sehr scharfe Reinigungsmittel sollte jedoch verzichtet werden.

Wenn sie vorhaben, sich eine neue Nagelmodellage machen zu lassen, ist es von Vorteil, wenn sie ihre Nägel vorher weder feilen, noch kürzen. Es lässt sich einfacher eine Verlängerung anbringen, wenn der eigene Nagel nicht "raspelkurz" ist.

Wichtig ist, vor jedem Termin keine Handcreme oder Nagelöl zu verwenden. Dies kann die Haltbarkeit der Nägel beeinträchtigen. 

Nicht jeder Mensch verträgt jedes Material gleich, deshalb habe ich verschiedene Gele im Angebot. Manchmal braucht es etwas Zeit, bis man den passenden Gel für den jeweiligen Nagel gefunden hat. Es kann immer mal vorkommen, dass ein Nagel bricht oder reisst. Das kann viele Gründe haben, welche jedoch nicht immer die Nageldesignerin zu verantworten hat. Sollte sich in den ersten Tagen nach der Modellage ein Nagel lösen, werde ich diesen selbstverständlich kostenfrei reparieren.

Die Modellage besteht aus säurefreiem Kunststoffgel, welches unter UV-Licht aushärtet. Das Material verbindet sich mit den oberen Schichten des Naturnagels, stabilisiert so- und schützt.

Kunstnägel / Naturnagelverstärkungen sind ca. 60-mal stabiler als Naturnägel. Das heisst jedoch nicht, dass sie unzerstörbar sind. Wie bei vielem, muss man sich auch hier zuerst daran gewöhnen. Passen sie bei "Fallen" wie Autotüren, Bettenmachen, Dosenverschlüssen, Einkaufstaschen, Getränkekisten tragen etc. auf. Bei unvorsichtigem Hantieren MUSS auch der Kunstnagel abbrechen, weil sie sich sonst ihr Nagelbett verletzen würden.

Als Faustregel gilt: Muten sie ihren Kunstnägel nichts zu, was sie nicht auch ihren Naturnägeln zumuten würden!